Willkommen beim MGT in Gehrden!

RE!SE-Geschichten: Unter dem Motto „Tradition trifft Moderne“ berichtet Georg Grobmeyer am Freitag, 28. Februar im Vierständerhaus von seiner Japan Reise.
Mit Bildern, Schilderungen und Hintergrundinformationen wird uns Japan ein wenig näher gebracht.

Es gibt genügend Zeit für Fragen und Anmerkungen des Publikums. Auch wird es wieder ein paar kulinarische Impressionen in Form von typischem Kleingebäck geben und landestypischem Tee.  [Mehr]

previous arrow
next arrow
Slider

Die Angebote des MGT sollen sich generationsübergreifend an Familien, Kinder und Jugendliche, Senioren/-innen, Singles, Alleinerziehende, Migranten richten. Zunächst sind ein offenes Café und Kinderbetreuung geplant.
Wünschenswert sind darüber hinaus thematische Angebote wie z.B. Gesprächskreise, Veranstaltungen wie Erzählcafé, Vorträge zu Gesundheit, Erziehung und Bildung, verschiedene Beratungsangebote, gemeinsames Kochen und Yogakurse.
Den zweiten Schwerpunkt bilden kulturelle Veranstaltungen wie Kino, Musik, Kunst, Theater,
Kleinkunst und Literatur. Sie ergänzen und bereichern die thematischen Angebote.
Es ist sinnvoll und möglich, einen großen Teil der Angebote und Veranstaltungen in Kooperation mit den schon bestehenden Vereinen und Einrichtungen durchzuführen.

In unseren neu angemieteten Räume im Steinweg 17/19 werden in Kürze die Umbauarbeien beginnen, so dass wir zeitnah dort unsere Veranstaltungen durchführen können.