Mi, 22. April: Hobby à la Carte, Klöppeln – ist abgesagt

Auch diese Veranstaltung können wir nicht durchführen. Wir planen für die zweite Jahreshälfte 2020 einen neuen Termin.

In der Reihe Hobby à la Carte stellen diesmal Renate Fuchs und Birgit Tischer ihr Hobby vor: Sie klöppeln Spitzen. Es wird eine Einführung mit Fotos zur Geschichte dieser Handarbeit geben. Die Technik wird vorgestellt und die Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben die Gelegenheit, das Klöppeln selbst auszuprobieren. Einige Ausstellungsstücke zeigen die Möglichkeiten, die sich durch dieses Hobby ergeben.

Hiermit wollen wir beitragen, dass alte Handarbeitstechniken nicht vergessen werden. Wir freuen uns daher besonders auf interessierte junge Gäste.

Historische Klöppelarbeit im Museum für Kulturgeschichte in Tøndern, Dänemark

Mittwoch, 22.04.2020, 18.30 Uhr bis ca. 20.45 Uhr

in Vierständerhaus, Kirchstr. 5 in Gehrden.

Eintritt ist frei, Spenden sind erwünscht.

 

Weitere Impressionen:

Historische Klöppel

Erste Klöppelversuche in einem Kurs für Kinder in Tondern

Klöppelbrief und fertige Spitze

Verarbeitete Spitze in einer feinen Mitteldecke, Klöppelmuseum im Drøhses Haus in Tøndern, DK